Image Image Image Image Image

Vita

Steffen Matthes, Jahrgang 1966, studierte vier Jahre in Giessen und reiste danach 18 Monate in Mittel-Asien. Im Anschluss war er in verschiedenen Frankfurter Kunsthandlungen angestellt.  Seit 1999 arbeitet er als freier Fotograf. Bei folgenden Ausstellungen gab es seine Bilder zu sehen:

  • 2001: Einzelausstellung “Frankfurt – New York”, Kasino der Farbwerke Höchst, Frankfurt
  • 2002: Einzelausstellung “No Service”, Wielandstr. 24, Frankfurt
  • 2003 – 2006: Gruppenausstellungen Kabinett I – IV, Altes Polizeipräsidium, Frankfurt
  • 2005: Gruppenausstellung “the nature of skin”, 3. Triennale der Photographie, Hamburg
  • 2008:  Gruppenausstellung “SkinScapes”, Marburger Kunstverein

seit 2010 arbeite ich an meinem Baby “Neuhof 44” und im Frühjahr 2014 wird es  dazu eine Ausstellung geben. Der Termin wird im Menüpunkt AKTUELL rechtzeitig bekannt gegeben

lesen sie mehr